Termin wird bekanntgegeben | Ort wird bekanntgegeben

RVS Weiterbildung 2020

Rebalancing als Methode der Komplementärtherapie - Weiterbildung mit Bernd Scharwies rund um die GV 2020 - Freitag 17. April 2020, 15:00 bis Sonntag 19. April 2020, 16:00​​

Zeit & Ort

Termin wird bekanntgegeben
Ort wird bekanntgegeben

Über die Veranstaltung

Was für Auswirkungen hat das Konzept der Komplementärtherapie auf unser Selbstverständnis als TherapeutInnen und unsere Arbeit in der Rebalancing-Praxis? Wie kann es unser Arbeiten erleichtert und bereichern? Praxisnah und tiefgehend gestalten wir an diesem Wochenende einen ressourcen- und körperzentrierten Weg mit Rebalancing und den vier Prozessphasen der Komplementärtherapie: Begegnen, Behandeln, Integrieren, Transferieren. Der Workshop dient deiner Inspiration, wie Du die vier Prozessphasen konkret und konsequent in deiner Praxis anwenden kannst. Das bedeutet neben der elementaren Bedeutung der Berührung: den Blick auf Ressourcen schulen, Eigenwahrnehmung verfeinern, Handlungsfähigkeit gestalten, und den Klienten von Anfang an als Mitgestalter seines Prozesses einzubeziehen.

Seminarinhalte

  • Erfolgreich Rebalancing anbieten. Was sind wesentliche Faktoren, die mitentscheidend sind, ob und wie Dein Rebalancing Angebot angenommen wird?
  • Rebalancing Methode und KomplementärTherapeut
  • die vier Prozessphasen der Komplementärtherapie
  • Körpersprache und Körperlesen in einer engagierten, entspannten und inspirierenden Art
  • den Blick auf Ressourcen schulen
  • Eigenwahrnehmung und Handlungsfähigkeit gestalten
  • Verbindung Gesprächsführung und körperzentrierte Entdeckungen
  • „Therapeut – Begleiter“ - Dynamik in der KomplementärTherapie
  • den Klienten von Beginn an als Mitgestalter seines Prozesses einzubinden.
  • Gelassenheit, Freude und “In-Beziehung“ SEIN

Diese Veranstaltung teilen

RVS - Rebalancer Verband Schweiz      3000 Bern         +41 76 500 57 36      info@rvs-rebalancing.ch

  • Facebook

© 2020 RVS-RebalancerVerbandSchweiz